Schalter für Dauerspannung am Backofen + Uhrzeit (optional)

Artikel-Nr.: 100982


innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

23,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Optional - Kippschalter für Dauerspannung am Backofen + Uhrzeit

Wenn der Kippschalter auf "OFF" steht werden immer alle drei Phasen abgeschaltet (Standard)!

Wenn der Kippschalter auf "ON" steht, bleibt die graue Leitung vom Herdanschlusskabel immer auf Dauerspannung und schaltet nicht mit ab. Die graue Leitung wird dann am Elektroherd da angeklemmt, wo der Backofen mit angeschlossen ist (L1, L2 oder L3). Da die eingebaute Uhr üblicherweise vom selben Stromkreis versorgt wird, bleibt die eingestellte Uhrzeit erhalten!

Ob sie diese Option nutzen können?
Einfach den Backofen einschalten (Backofenlampe leuchtet) und anschließend alle 3 Sicherungen auschalten. Dann abwechselnd immer nur eine Sicherung einschalten bis die Backofenlampe wieder leuchtet und kontrollieren ob der Backofen heizt. Die anderen 2 Sicherungen abgeschaltet lassen und jetzt die Herdplatten einschalten. Bleiben diese kalt, kann die Funktion mit Kippschalter genutzt werden.

Das heißt, wenn die Herdabschaltung nach Zeit abschaltet, werden nur die Kochplatten vom Stromnetzt getrennt, der Backofen aber nicht!

Wenn Sie alle 3 Phasen am Elektroherd abschalten möchten einfach den Kippschalter wieder auf "OFF" stellen. Wenn Sie Fragen haben, bitte mich kontaktieren :)

Nur für Herdabschaltautomatik: HA1601, HA1602, HA1611, HA1612, HA1631, HA1655, HA1685, HA1611-RCD, HA1612-RCD (Bei anderen Modellen mit Rücksprache!)

Diese Produkt einfach mit in den Warenkorb legen, wird dann mit verbaut!

Diese Kategorie durchsuchen: Herdabschaltautomatik-Optionale Erweiterung